Sylvaner Cuvée Z 2023 « L’Oublié » – Maison Zeyssolff

14,80 

Der Sylvaner ist eine wertvolle Rebsorte, die von der Weinwelt viel zu oft „vergessen“ wird und deren Anbaufläche im Elsass in den letzten 20 Jahren erheblich zurückgegangen ist, in manchen Jahren aber schöne Überraschungen bereithält.

Schöne hellgelbe Farbe mit blassgrünen Reflexen. Das blumige und kräuterige Bouquet dieses Weins enthüllt eine Nase voller Frische, gefolgt von einer leichten Holunderblütennote. Am Gaumen ist er offen und delikat, mit einigen buttrigen Noten. Im Abgang leicht rauchig.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Der Sylvaner ist eine wertvolle Rebsorte, die von der Weinwelt viel zu oft „vergessen“ wird und deren Anbaufläche im Elsass in den letzten 20 Jahren erheblich zurückgegangen ist, in manchen Jahren aber schöne Überraschungen bereithält.

Schöne hellgelbe Farbe mit blassgrünen Reflexen. Das blumige und kräuterige Bouquet dieses Weins enthüllt eine Nase voller Frische, gefolgt von einer leichten Holunderblütennote. Am Gaumen ist er offen und delikat, mit einigen buttrigen Noten. Im Abgang leicht rauchig.

Dieser Sylvaner entsteht aus den ältesten, über 35-jährigen Sylvaner-Rebstöcken der Familie Zeyssolff, die in Gertwiller und Heiligenstein liegen, einem ton-, sand- und lehmhaltigen Boden, dem bevorzugten Terroir dieser Rebsorte.

Kurz und gut: Ein feiner Wein für jede Gelegenheit!

 

Zusätzliche Information

Rebsorte

Sylvaner 100%

Alkoholgehalt

13 %

Restzucker

2,5 g/L

Terroir

Ton- und lehmhaltiger Boden

Anbau

Biodiversität seit 20 Jahren

Geniessen Sie dazu ...

Kurz und gut: Ein feiner Wein für jede Gelegenheit!

Inhalt

0,75 Liter

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.